Direkt zum Inhalt

Autor: Kerstin Peters

Hinter den Kulissen des Europacup-Rennens im Paracycling in Prag und noch viel mehr …

Posted in Hobbys und Unternehmungen

Es war für mich eine große Freude, dass ich mit meinem Tandemguide Tobi zu einem Europacup-Rennen nach Prag fahren durfte, welches er gemeinsam mit seinem blinden Freund Sepp bestritt. Zuvor hatten die beiden bereits mehrere Rennen innerhalb Deutschlands sowie die Deutsche Paratriathlon-Meisterschaft bestritten und waren im vergangenen Jahr bereits in…

Schminken – eine rein visuelle Erfahrung?

Posted in Leben mit Blindheit

Das Wort „schminken“ wird – logischerweise – meist mit verschiedenen Farben bzw. einer visuellen Verschönerung des Gesichts in Verbindung gebracht. Wenn man nun einen Zusammenhang zwischen Schminken und Blindheit finden soll, liegt der Gedanke, dass Blinde ja nichts mit Farben zu tun haben und sie doch eh nicht sehen, wie…

Aufstieg auf den Säntis (2502m)

Posted in Hobbys und Unternehmungen

Mein Motto „Immer mal was Neues“ ist fast schon publik und so war es auch am Donnerstag, den 16. August 2018, als ich mich diesmal ohne Tandem, aber dafür mit Wanderschuhen zu einem Aufstieg auf den 2502 Meter hohen Säntis in den Schweizer Alpen aufmachte. Zugegeben, bis auf die sogenannte…

Schauinslandkönig 2018 mit dem Tandem

Posted in Hobbys und Unternehmungen

Bereits zum zweiten Mal nahmen wir vergangenen Sonntag am Schauinslandkönig, dem Bergzeitfahren auf den Hausberg Freiburgs, den Schauinsland, in der Tandemwertung teil. Bereits um 06.14 Uhr morgens stieg ich in den Zug, mein Tandempilot Tobias Wolfsteiner wartete bereits dort und hatte schon eine über 60-minütige Reise hinter sich – kein…

Erstes Tandemrennen des Jahres: Der Erbeskopf-Marathon 2018

Posted in Hobbys und Unternehmungen

Am Sonntag, dem 08.07.2018, stand für mich das erste Radrennen der Saison auf dem Programm – und nicht nur das: Es war zudem der erste Wettkampf mit meinem eigenen Tandem! Mit dem Tandem im Gepäck fuhren mein sehender Tandempilot Tobias Wolfsteiner, mit dem ich jede meiner bisherigen Rennteilnahmen bestritten hatte,…

Die Sprache des Herzens – Ein Abend zum Thema Blindheit

Posted in Berichte

Wie sowohl auf meiner Seite als auch in der regionalen Zeitung angekündigt wurde, fand nun vergangenen Samstag, den 24.03.2018, die Veranstaltung „Die Sprache des Herzens – ein Abend zum Thema Blindheit“ statt, welche ich gemeinsam mit dem Olympia-Kino in Leutershausen organisierte und durchführte.

Ankündigung Veranstaltung im Olympia Kino Leutershausen

Posted in Berichte

Liebe Leserinnen und Leser, gerne möchte ich euch zu einer ganz besonderen Veranstaltung einladen, welche ich in Kooperation mit dem Kommunalen Kino in Leutershausen durchführe. So erwartet euch ein spannendes und abwechslungsreiches Programm. Das Kino zeigt den Film „Die Sprache des Herzens“, welches von einem taubblinden Mädchen handelt, welches durch…