Direkt zum Inhalt

Autor: Kerstin Peters

Musik beim Sonntagstreff

Posted in Soziales Projekt

Am Sonntag, den 24.03.2019, hatte ich meinen nächsten Auftritt – doch diesmal mal wieder ganz unter dem Motto „Musik für andere“. Einige Tage zuvor erreichte mich die Frage, ob ich mir vorstellen könnte, beim Sonntagstreff ein bisschen Klavier zu spielen. Der Sonntagstreff richtet sich an Menschen in schwierigen Lebenslagen wie…

Nach langer Zeit kann man meine Musik am 17.03. wieder live hören!

Posted in Uncategorized

Am 17.03.2019 findet das alljährliche Jugendbandfestival „First time on stage“ im Jubez in Karlsruhe statt. Dabei bekommen insgesamt zwölf Nachwuchsacts zwischen 16.00 Uhr und 22.00 Uhr die Möglichkeit, zu zeigen, was sie draufhaben. Ich freue mich sehr, in dessen Rahmen am Sonntag, dem 17.03.2019, um voraussichtlich 18.30 Uhr im Jubez…

Blind, aber selbstbestimmt

Posted in Leben mit Blindheit

Von Freitag, dem 01.02.2019 bis Sonntag, dem 03.02.2019 nahm ich an einem Seminar zum Thema „Den Alltag selbstbestimmt bewältigen“ teil, welches im KVJS-Tagungszentrum in Güldstein (nahe Herrenberg) stattfand. Die Seminargruppe bestand aus zehn teils geburtsblinden, teils späterblindeten Erwachsenen zwischen 17 und 85 Jahren, die Anregungen und Inspirationen im Hinblick auf…

Erste Hilfe geht auch blind

Posted in Leben mit Blindheit

Am Wochenende um den 17. und 18. November 2018 nahm ich an einem Erste-Hilfe-Kurs, der sich speziell an blinde und sehbehinderte Menschen richtete, in Marburg teil. Nachdem wir (elf Teilnehmende, die ebenfalls blinde Kursleiterin und weitere sehende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes) uns in den Räumlichkeiten des Marburger…

Hinter den Kulissen des Europacup-Rennens im Paracycling in Prag und noch viel mehr …

Posted in Hobbys und Unternehmungen

Es war für mich eine große Freude, dass ich mit meinem Tandemguide Tobi zu einem Europacup-Rennen nach Prag fahren durfte, welches er gemeinsam mit seinem blinden Freund Sepp bestritt. Zuvor hatten die beiden bereits mehrere Rennen innerhalb Deutschlands sowie die Deutsche Paratriathlon-Meisterschaft bestritten und waren im vergangenen Jahr bereits in…

Schminken – eine rein visuelle Erfahrung?

Posted in Leben mit Blindheit

Das Wort „schminken“ wird – logischerweise – meist mit verschiedenen Farben bzw. einer visuellen Verschönerung des Gesichts in Verbindung gebracht. Wenn man nun einen Zusammenhang zwischen Schminken und Blindheit finden soll, liegt der Gedanke, dass Blinde ja nichts mit Farben zu tun haben und sie doch eh nicht sehen, wie…

Aufstieg auf den Säntis (2502m)

Posted in Hobbys und Unternehmungen

Mein Motto „Immer mal was Neues“ ist fast schon publik und so war es auch am Donnerstag, den 16. August 2018, als ich mich diesmal ohne Tandem, aber dafür mit Wanderschuhen zu einem Aufstieg auf den 2502 Meter hohen Säntis in den Schweizer Alpen aufmachte. Zugegeben, bis auf die sogenannte…