Direkt zum Inhalt

Zipp und Local Handicap Night – ein Abend voller Kunst und Musik

Posted in Uncategorized

Für Menschen mit Handicap sind Kunst und Musik wunderbare Möglichkeiten, um sich auszudrücken und um sich auch nach außen hin zu präsentieren, gleichzeitig bietet gerade die Musik eine tolle Möglichkeit für gelebte Inklusion. Diese beiden Aspekte werden am 11. Oktober im Jubez in Karlsruhe aufgegriffen.

Der Abend setzt sich aus zwei Vernissagen und einem Konzert zusammen. Beginn ist um 18.00 Uhr im Jubez Karlsruhe, Kronenplatz 1-3, unten in der Galerie. Dort werden im Rahmen von „Zipp“, dem Format des Werkstattaustausches in der Galerie des Jubez, Arbeiten zum Thema „Mode“ gezeigt, zudem wird der Frage „Wer bist Du?“ nachgegangen. Um 18.30 Uhr wandern dann alle hoch in den kleinen Saal. Die dort gezeigten Bilder sind von Michael Herrmann von der Lebenshilfe, der selbst eine Behinderung hat. Die musikalische Begleitung dieser ersten „künstlerischen Stunde“ wird von mir übernommen.

Im Anschluss, um 19.00 Uhr, startet im großen Saal ein buntes Musikprogramm. Bands sind unter anderem Musiccaps, EFI tanzt und Dickes Blech, allesamt Gruppen von und mit Menschen mit Handicap.

Diese Veranstaltung soll nicht nur künstlerisch und musikalisch aktiven Menschen mit Behinderung eine Plattform bieten, sondern steht vor allem für Offenheit, Toleranz und ein gleichberechtigtes Miteinander aller Menschen, egal ob mit oder ohne Beeinträchtigung.

Wann:
11. Oktober 2019, 18.00 Uhr
Wo:
Jubez Karlsruhe
Kronenplatz 1-3
76133 Karlsruhe
Eintritt frei!